Translate
Foto des Tages
Dusty

Archiv für die Kategorie „Allgemein“

Dusty und ich haben heute beim Vereinsinternen Agility Turnier (5. GHV-AgilityCup) mitgemacht. Wir sind in der Klasse A1 (Intern = Beginnerklasse) gestartet und haben uns den ersten Platz geholt. Es war unser erstes Agility Turnier und Dusty hat super mitgemacht. Einen Fehlerfreien Jumping, aber im A-Lauf ein paar Fehler, an denen wir weiter trainieren mĂŒssen.

Heute war ich mit beiden Hunden auf dem THS Saisonfinale beim PSV FĂŒrstenfeldbruck. Wir hatten wunderschönes Wetter und Jason zeigte wieder eine tolle Unterordnung, die mit 57 Punkten belohnt wurde. Leider habe ich  im HĂŒrdenlauf eine Stange zu Boden getreten und bekam deswegen 2 Fehlerpunkte. Gesamt holten wir uns dann den 2. Platz mit 265 Punkten und die Quali fĂŒr die Obberbayerische Meisterschaft 2012. Am Nachmittag startete ich noch im CSC mit Dusty. Bis jetzt ist Jason immer den CSC gelaufen, aber da er doch schon auf die 6 Jahre zu geht und schon immer nicht der begeisterte LĂ€ufer war, löste Dusty ihn heute einmal ab. Auch Dusty machte seine Sache gut, doch leider gab es wesentlich schnellere Teams. Somit reichte es nur fĂŒr den 8. Platz.

Mal sehen was die neue THS Saison 2012 so alles mit sich bringt…

Wir waren zwei Wochen in den Niederlanden im Urlaub. Dusty durfte sich dort an den Schafen meines Großonkels beweisen und hatte riesigen Spaß dabei. Er zeigt schöne HĂŒteanlagen, die man mit Sicherheit weiter fördern könnte.

 

Heute habe ich Dusty nach langer Pause wieder einen Trail suchen lassen. Er ist so abgegangen, als hĂ€tte er nie etwas anderes gemacht. Da macht es sich doch bemerkbar, wenn man mit einem 4 Monaten alten Hund mit der Ausbildung begonnen hat. So spurtreu und in einen tollen Tempo! Daraufhin habe ich meine Versteckperson noch an einen anderen Ort geschickt und Dusty hat nocheinmal super gearbeitet. Ich kann mich also wirklich auf ihn verlassen und er hatte so einen Spaß dabei. Jetzt werden wir wieder öfters Trailen und auch die Schwierigkeit etwas anziehen, damit sich Dusty nicht anfĂ€ngt zu langweilen.

Heute waren wir auf der CAC Buchloe. Das Wetter versprach sehr viel. Zwischen erfrieren und totschwitzen war echt alles dabei. Der Regen höhrte dann zum GlĂŒck auf, als die Border Collies am Nachmittag gerichtet wurden. Dusty holte sich wieder ein VorzĂŒglich und wurde am Ende der Ausstellung angekört. Mit seinen Gesundheits- und Ausstellungsergebnissen wurde er zur Zucht empfohlen (Körklasse I). Jetzt hoffen wir noch auf Anfragen von HĂŒndinnen-Besitzern die Dusty’s Charakter ebenfalls zu schĂ€tzen wissen.

Heute war ich mit Dusty auf der CACIB Augsburg. FĂŒr seine erste Indoor-Ausstellung (und seine zweite Ausstellung ĂŒberhaupt) hat er sich auf dem ungewohntem Untergrund doch schnell zurecht gefunden. Dusty hat ein Sg erhalten und war auch lĂ€ngst nicht der einzigste mit dieser Wertnote. Was mich aber besonders gefreut hat war, dass ein „sehr gut prĂ€sentiert“ im Richterbericht stand, da es ja auch erst meine zweite Ausstellung war. Wir haben auch eine echt nette ZĂŒchterin kennengelernt, mit der wir uns super unterhalten haben.

Heute war ich  mit Dusty bei der Augenuntersuchung, er ist weiterhin frei von erblichen Augenkrankheiten. Nun fehlt uns nur noch eine Ausstellung fĂŒr die Zuchtzulassung.

Nachdem ich meine Homepage nicht mehr aktualisieren konnten, ist heute meine Homepage wieder umgezogen. Zwar ist die Adresse gleich geblieben, aber das Aussehen hat sich etwas verĂ€ndert. Jetzt kann ich euch wieder ĂŒber Neuigkeiten berichten.
Ich hoffe, dass ihr euch schnell wieder zurecht findet.

Heute habe ich endlich einmal wieder Dusty’s ZĂŒchterin besucht. NatĂŒrlich habe ich Dusty mitgenommen.
Wir haben einen wunderschönen Nachmittag zusammen verbracht und uns mit den 5 Wochen alten Welpen von Dusty’s Halbschwester beschĂ€ftigt.
Die kleinen sind so sĂŒĂŸ und wesentlich besser als jeder Fernseher. Mal sehen wann ich das nĂ€chste Mal zu Dusty’s ZĂŒchterin fahre…

Ich bin heute mit Jason auf der Kreisausscheidung THS der Kreisgruppe VII des BLV gestartet. Ich war mir nicht ganz sicher ob Jason wieder fit genug ist um einen kompletten Vierkampf zu bestreiten, aber er hat mir gezeigt das er wieder Power hat. Wir bestanden die Unterordnung wieder mit 57 Punkten und verbesserten unsere persönliche Bestleistung auf 269 Gesamtpunkte. Mit diesem Ergebnis schafften wir es Vizekreismeister in der AK 19 w zu werden und holten uns die Quali fĂŒr die BM THS. Da diese aber nicht gleich um die Ecke ist und auch die DM einige Stunden von uns entfernt ist, habe ich beschlossen nicht auf die BM zu fahren. Es ist zwar schade, da es die erste BM fĂŒr Jason und mich im VK wĂ€re, aber im Juli ist es auch sehr heiß und das möchte ich Jason einfach nicht antun. Vielleicht nĂ€chstes Jahr, in der Hoffnung das die BM wieder bei uns in der NĂ€he stattfindet.